Countries
Benutzerbereich

Fahrzeugtechnik

Linearschienen und Teleskopauszüge für Anwendungen in der Fahrzeugtechnik

Für die Entwicklung von kundenspezifischen Lösungen für alle Arten hochspezialisierter Fahrzeuge, den behindertengerechten Fahrzeugumbau oder den Einsatz in unkonventionellen Umgebungen müssen alle mechanischen Bauteile sorgfältig ausgewählt werden. Das trifft insbesondere auf bewegte Teile wie Teleskopauszüge und Linearschienen zu.

Erfahren Sie Ihre Vorteile auf unserer Microsite: special-vehicles.rollon.de

Die Linearschienen und Teleskopauszüge von Rollon und Hegra Linear Evolution werden in zahlreichen Sonderfahrzeugen eingesetzt, weil sie besondere Eigenschaften für Anwendungen in der Fahrzeugtechnik mitbringen:

  • kompakte Bauweise,
  • hohe Tragfähigkeit,
  • lange Lebensdauer,
  • leichter und ruhiger Lauf,
  • Steifigkeit,
  • Funktionssicherheit,
  • korrosionsbeständige Oberflächen,
  • Ausgleich von Fehlausrichtungen,
  • große Belastbarkeit,
  • hohe Präzision.

Belastbare Linearschienen für höchste Ansprüche
Bei Sonderfahrzeugen wie Krankenwagen, Nutzfahrzeugen, Feuerwehrfahrzeugen, zusammenschiebbaren Anhängern oder dem behindertengerechten Fahrzeugumbau müssen mehrere Nutzanforderungen erfüllt werden.

Die bei diesen Fahrzeugtypen genutzten Teleskopauszüge und Linearschienen müssen Stößen und Vibrationen widerstehen. Daneben müssen sie auch dann effizient arbeiten, wenn sie korrosiven Umgebungsbedingungen, Verunreinigungen, Schmutz oder Temperaturschwankungen ausgesetzt sind.

So soll beispielsweise eine Linearschiene die zur Einstellung des Fahrzeugsitzes bei einem Bagger verwendet wird, immer eine problemlose Gleitbewegung garantieren, obwohl sie durch Staub, Feuchtigkeit, mechanische Beanspruchungen, Hitze und Kälte beansprucht wird.

Oder Teleskopauszüge zum Herausfahren der Zugangsplattformen bei einem behindertengerechten Fahrzeugumbau: sie müssen über die gesamte Lebensdauer des Fahrzeuges sicher und effizient bei starker Belastung arbeiten.

Hauptanwendungsgebiete für Linearschienen und Teleskopauszüge in der Fahrzeugtechnik und beim behindertengerechten Fahrzeugumbau:

  • Teleskopauszüge für die Einstellung von Fahrzeugsitzen
  • Teleskopauszüge für herausziehbare Generatoren, Pumpen und Zubehörteile
  • Teleskopauszüge für herausziehbare Tische oder Plattformen
  • Teleskopauszüge für herausziehbare Tragbahren, Schubfächer und Schalter
  • Teleskopauszüge für ausziehbare Anhänger und zur Erweiterung von Be- und Entladeanlagen
  • Linearschienen zur Bewegung von Bedientafeln und LCD-Fächern
  • Linearschienen und Teleskopauszüge für bewegliche Türen, Motorhauben und Schattendächer