Countries
Benutzerbereich

Insights Korrosionsbeständige Führungen

Bei Linearführungen kann es, wie bei vielen anderen metallischen Bauteilen, zu einer Beeinträchtigung der Funktion des Systems kommen, hervorgerufen durch eine elektrochemische oder metallphysikalische Reaktion, die als Folge eines Auftreffens der Linearführung mit ihrer Umwelt erfolgen kann. Eine Lösung bieten hier korrosionsbeständige Führungen. Korrosionsbeständige Führungen aus Edelstahl weisen unterschiedliche Eigenschaften auf, abhängig von Ihrem Legierungsbestandteil. Der Legierungsbestandteil-Anteil der verschiedenen Sorten Edelstahl (niedrig- oder hochlegiert) ist jedoch genauestens definiert und entscheidend für den letztendlichen Anwendungsbereich. Korrosionsbeständige Führungen verfügen selbstverständlich über Laufwagen deren Dicht- und Abstreifelemente für den Einsatz in rauen und / oder aggressiven Umgebungen entsprechend ausgelegt sind.

Zum Beispiel in Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit oder in Kontakt mit Reinigungsflüssigkeiten bieten korrosionsbeständige Führungen, die in Verbindung mit einer Dauerschmierung zudem nahezu wartungsfrei sind, eine lange Einsatzdauer und sind in diesen Fällen geradezu unerlässlich.