Countries
Benutzerbereich

Plus System

Lineareinheiten mit hoher Leistung, angetrieben durch einen stahlverstärkten Zahnriemen

Die besonders geschützten Linearachsen des Plus System bestehen aus einem selbsttragenden Rahmen aus eloxiertem Aluminium. Der Antrieb erfolgt durch einen stahlverstärkten Zahnriemen. Diese Baureihe umfasst außergewöhnlich robuste Linearachsen, die sich bezüglich Traglast, Momentensteuerung, Geschwindigkeit und Beschleunigung durch eine sehr hohe Leistung auszeichnen. Sie bieten:

  • hohe Tragzahlen,
  • hohe Verfahrgeschwindigkeit,
  • niedrigen Verschleiß,
  • geringe Reibung,
  • geringe Geräuschentwicklung,
  • wartungsarmen Betrieb.

Korrosionsgeschützte Version
Für Anwendungen in rauen Umgebungen bzw. bei häufigem Wasserkontakt sind alle Linearachsen des Plus System mit Edelstahlelementen erhältlich.

Die Lineareinheiten des Plus System werden aus stranggepresstem, eloxiertem und korrosionsbeständigem Aluminium der Legierungen 6060 und 6082 gefertigt und umschließen Lager, Linearführungen, Muttern und Schrauben aus kohlenstoffarmem Stahl SS AISI 303 und 404C. Dadurch wird Korrosion aufgrund von Feuchtigkeit in den jeweiligen Betriebsumgebungen verhindert bzw. verzögert.

Durch spezielle, ablagerungsfreie Oberflächenbehandlungen, kombiniert mit einem Schmiersystem, das organisches Pflanzenöl in Lebensmittelqualität verwendet, können die Linearachsen in hochempfindlichen und kritischen Anwendungen eingesetzt werden. Dazu gehört die Lebensmittel- und Pharmaindustrie, wo eine Produktkontamination ausgeschlossen werden muss.

  • Innere Bauteile aus Edelstahl
  • Stranggepresstes, eloxiertes Aluminium 6060 und 6082, korrosionsgeschützt
  • Linearführungen, Muttern, Schrauben und Komponenten aus kohlenstoffarmem Stahl SS AISI 303 und 404C
  • Schmierung mit organischen Pflanzenölen in Lebensmittelqualität

Das Plus System besteht aus drei Produkten mit unterschiedlichen Eigenschaften: ELM, ROBOT und SC.

Plus System ELM
Diese äußert vielseitige Hauptbaureihe von Rollon umfasst vollständig geschützte Linearachsen mit Zahnriemenantrieb.

Die ELM-Lineareinheiten sind in vier Baugrößen von 50 bis 110 mm lieferbar. Sie verfügen über ein selbsttragendendes Profil aus stranggepresstem, eloxiertem Aluminium. Die Antriebskraft wird durch einen stahlverstärkten Zahnriemen aus Polyurethan übertragen. Die präzise Bewegung des Laufwagens erfolgt durch Linearführungen oder durch ein optionales Laufrollensystem.

Ein Abdeckriemen aus Polyurethan schützt den Riemenantrieb und das Linearführungssystem vor Staub, Schmutz, Fremdkörpern, Flüssigkeiten und anderen Verunreinigungen. Diese Bauweise vermeidet die Schwächen anderer Dichtungssysteme, zum Beispiel Stahlriemen.

Die für die Linearbewegung, das Schmierstoffreservoir, die Linearführungswagen und die Doppellippendichtungen verwendeten Komponenten garantieren ein wartungsfreies System. Die eingesetzten Rollen, Lager und Antriebswellen sind außerordentlich stabil ausgeführt. Die Linearachsen der Baureihe ELM eignen sich besonders für Anwendungen in sehr aggressiven Betriebsumgebungen, die darüber hinaus schnelle Arbeitszyklen und eine hohe Wiederholgenauigkeit verlangen.

Plus System ROBOT
Die Linearachsen der Baureihe ROBOT sind besonders für Anwendungen mit hohen Tragzahlen geeignet, bei denen der Laufwagen starken Kräften (Gieren, Stampfen und Rollen) unterworfen ist, oder für Linearbewegungen bei SCARA-Robotern, die in Produktionslinien eingesetzt werden. Die Baureihe ROBOT eignet sich durch ihren robusten Aufbau und ihre hohen Tragzahlen für alle anspruchsvollen Anwendungsbereiche.

Die Lineareinheiten der Baureihe ROBOT sind in vier Baugrößen von 100 mm bis 220 mm lieferbar. Sie verfügen über eine robuste Struktur aus einem stranggepressten, eloxierten Aluminiumprofil mit quadratischem Querschnitt. Die Antriebskraft wird durch einen stahlverstärkten Zahnriemen aus Polyurethan übertragen. Der Laufwagen fährt auf zwei parallelen Linearführungen mit vier selbstschmierenden, wartungsfreien Kugelkäfigen, die den Laufwagen und alle auftretenden Lasten und Momente stützen. Daneben sind auch mehrere eigenständige oder leerlaufende Laufwagen erhältlich, um die Tragfähigkeit weiter zu steigern.

Ein Abdeckriemen aus Polyurethan schützt den Riemenantrieb vor Staub, Schmutz, Fremdkörpern, Flüssigkeiten und anderen Verunreinigungen.

Die Baureihe ROBOT ist die erste Wahl bei schweren Anwendungen mit hohen Verfahrgeschwindigkeiten und wechselnder Last in aggressiven Betriebsumgebungen, bei denen eine wartungsfreie industrielle Automatisierungslösung mit hoher Wiederholgenauigkeit verlangt wird.

Plus System SC
Die Linearachsen der Baureihe SC wurden speziell für den Einsatz als Vertikalachsen bei der Gantry-Bauweise konzipiert, bzw. für Anwendungen, bei denen sich das Aluminiumprofil bewegt, während der Laufwagen fest steht.

Die Linearachsen der Baureihe SC sind in drei Baugrößen mit 65 mm, 130 mm und 160 mm erhältlich. Sie bestehen aus einem selbsttragenden Profil aus stranggepresstem, eloxiertem Aluminium (quadratisches Profil bei der Baugröße SC 65).

Das vertikale SC-System zeichnet sich durch eine hohe Stabilität aus, die durch die Verwendung von zwei parallelen Linearführungen, vier wartungsfreien Linearführungswagen mit Kugelkäfigen und einem sehr breiten Antriebsriemen erreicht wird.

Die Baureihe SC wurde für hohe Tragzahlen und schnelle Arbeitszyklen entworfen. Ihre spezielle Konzeption ermöglicht es, sie mit den kompatiblen Linearachsen der Baureihe ROBOT zu kombinieren, ohne dass Adapterplatten notwendig sind.

Hauptanwendungen der Lineareinheiten Plus System:

  • Automation
  • Produktions- und Montagelinien
  • Verpackungsmaschinen
  • Nahrungsmittelindustrie
Referenz Produktfamilie
Produkt ELM
Querschnitt Kugeln
Rollen
Antrieb Zahnriemen
Schraube
Zahnstange
Korrosionsschutz
Schutz
Baugröße 50-65-80-110
Max. Tragzahl pro Läufer [N] Fx 4410
Fy 79000
Fz 79000
Max. statisches Moment pro Läufer [Nm] Mx 1300
My 7110
Mz 7110
Max. Verfahrgeschwindigkeit [m/s] 5
Max. Beschleunigung [m/s2] 50
Wiederholgenauigkeit [mm] ± 0,05
Max. Hub (pro System) [mm] 6000*
Die angegebenen Werte sind Standardwerte.
Für eine vollständige Übersicht zu den technischen Daten konsultieren Sie bitte unsere Kataloge auf der Webseite www.rollon.com.
In vielen Fällen sind Sonderausführungen oder alternative Oberfl ächenbeschichtungen möglich. Bitte wenden Sie sich an unsere Anwendungstechnik.
* Zum Realisieren längerer Verfahrwege / Hübe sind die Linearachsen in zusammengesetzter Ausführung (Stoßversion) lieferbar.
Referenz Produktfamilie
Produkt ROBOT
Querschnitt Kugeln
Rollen
Antrieb Zahnriemen
Schraube
Zahnstange
Korrosionsschutz
Schutz
Baugröße 100-130-160-220
Max. Tragzahl pro Läufer [N] Fx 9190
Fy 158000
Fz 158000
Max. statisches Moment pro Läufer [Nm] Mx 13590
My 18090
Mz 18090
Max. Verfahrgeschwindigkeit [m/s] 5
Max. Beschleunigung [m/s2] 50
Wiederholgenauigkeit [mm] ± 0,05
Max. Hub (pro System) [mm] 6000*
Die angegebenen Werte sind Standardwerte.
Für eine vollständige Übersicht zu den technischen Daten konsultieren Sie bitte unsere Kataloge auf der Webseite www.rollon.com.
In vielen Fällen sind Sonderausführungen oder alternative Oberfl ächenbeschichtungen möglich. Bitte wenden Sie sich an unsere Anwendungstechnik.
* Zum Realisieren längerer Verfahrwege / Hübe sind die Linearachsen in zusammengesetzter Ausführung (Stoßversion) lieferbar.
Referenz Produktfamilie
Produkt SC
Querschnitt Kugeln
Rollen
Antrieb Zahnriemen
Schraube
Zahnstange
Korrosionsschutz
Schutz
Baugröße 65-130-160
Max. Tragzahl pro Läufer [N] Fx 6170
Fy 86800
Fz 86800
Max. statisches Moment pro Läufer [Nm] Mx 6770
My 17600
Mz 17600
Max. Verfahrgeschwindigkeit [m/s] 5
Max. Beschleunigung [m/s2] 50
Wiederholgenauigkeit [mm] ± 0,05
Max. Hub (pro System) [mm] 2500
Die angegebenen Werte sind Standardwerte.
Für eine vollständige Übersicht zu den technischen Daten konsultieren Sie bitte unsere Kataloge auf der Webseite www.rollon.com.
In vielen Fällen sind Sonderausführungen oder alternative Oberfl ächenbeschichtungen möglich. Bitte wenden Sie sich an unsere Anwendungstechnik.
* Zum Realisieren längerer Verfahrwege / Hübe sind die Linearachsen in zusammengesetzter Ausführung (Stoßversion) lieferbar.
  • Verfügbare Baugrößen:
    • ELM: 50-65-80-110
    • ROBOT: 100-130-160-220
    • SC: 65-130-160
  • Profil aus eloxiertem Aluminium der Legierung 6060; die Maßtoleranzen entsprechen UNI 3879.
  • Max. Laufgeschwindigkeit: 5 m/s
  • Max. Beschleunigung: 50 m/s2
  • Wiederholgenauigkeit: 0,05 mm
  • Maximal nutzbare Hublänge: 6.000 mm (bei ELM und ROBOT können für verbundene Versionen längere Hübe geliefert werden)

Haben Sie eine Frage zu Plus System?

Wir helfen Ihnen gern.

    Verwendung meiner persönlichen Daten einverstanden

    * Pflichtfelder