Fahrzeugtechnik

Rollon-Lösungen

Für die Entwicklung von kundenspezifischen Lösungen für alle Arten hochspezialisierter Fahrzeuge, den behindertengerechten Fahrzeugumbau oder den Einsatz in unkonventionellen Umgebungen müssen alle mechanischen Bauteile sorgfältig ausgewählt werden. Das trifft insbesondere auf bewegte Teile wie Teleskopauszüge und Linearschienen zu.

Anwendungsanforderungen

Die Linearschienen und Teleskopauszüge von Rollon werden in zahlreichen Sonderfahrzeugen eingesetzt, weil sie besondere Eigenschaften für Anwendungen in der Fahrzeugtechnik mitbringen:

  • kompakte Bauweise,
  • hohe Tragfähigkeit,
  • lange Lebensdauer,
  • leichter und ruhiger Lauf,
  • Steifigkeit,
  • Funktionssicherheit,
  • korrosionsbeständige Oberflächen,
  • Ausgleich von Fehlausrichtungen,
  • große Belastbarkeit,
  • hohe Präzision.

Belastbare Linearschienen für höchste Ansprüche
Bei Sonderfahrzeugen wie Krankenwagen, Nutzfahrzeugen, Feuerwehrfahrzeugen, zusammenschiebbaren Anhängern oder dem behindertengerechten Fahrzeugumbau müssen mehrere Nutzanforderungen erfüllt werden.

Die bei diesen Fahrzeugtypen genutzten Teleskopauszüge und Linearschienen müssen Stößen und Vibrationen widerstehen. Daneben müssen sie auch dann effizient arbeiten, wenn sie korrosiven Umgebungsbedingungen, Verunreinigungen, Schmutz oder Temperaturschwankungen ausgesetzt sind.

Plattform-Erweiterung

Auswahl von verwandten Produkten

Handhabung der Rohre

Auswahl von verwandten Produkten

Bewegung der Sprinklerköpfe

Auswahl von verwandten Produkten