Gute Resonanz auf der Automatica

Rollon nutzte die Automatica 2014 in München, um die Einsatzmöglichkeiten hochwertiger Lineartechnik in der industriellen Automatisierung darzustellen und erhielt Besuch aus dem Landesministerium.

Auf der Messe für Automation und Mechatronik freute sich Rüdiger Knevels auch über das Interesse von Ministerialdirektor Karl-Uwe Bütof

Rollon zieht eine sehr zufriedene Bilanz der führenden Plattform für Innovationen zur Automatisierung von Produktionsprozessen. Auch die Ausrichtung der Rollon GmbH als führender Komplettanbieter für anwendungsorientierte Linearführungen, Teleskopauszüge und Linearachsen erweist sich als großer Erfolg. Neben qualifizierten Besucherkontakten machte auch die Politik ihre Aufwartung: Ministerialdirektor Karl-Uwe Bütof aus dem nordrhein-westfälischen Wirtschaftsministerium stattete dem Rollon-Messestand auf der Automatica einen Besuch ab und unterhielt sich mit Geschäftsführer Rüdiger Knevels angeregt über das umfassende Produktspektrum, mit dem die Rollon GmbH die Automatisierungsbranche unterstützt. Dabei informierte er sich über Neuheiten und Trends in der Antriebstechnik und Automatisierung. Herr Bütof ist Abteilungsleiter der Abteilung III, Standortpolitik Industrie, Dienstleistungen und Cluster im Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk in Nordrhein-Westfalen.