Countries
Benutzerbereich

Rollon präsentiert die Linearachse R-Smart 220 mm

Breite Linearachsen für lange Hübe und hohe Belastungen. Die Produktreihe zeichnet sich durch hohe Effizienz und eine einfache Konstruktion aus.

Mailand, den 24. Oktober 2013 – El.More, ein zu 100% italienisches, auf die Entwicklung und Herstellung von Linearachsen spezialisiertes Unternehmen, das seit September 2011 zur Rollon-Gruppe gehört, hat innerhalb der Baureihe R-Smart die neue Baugröße 220 mm auf den Markt gebracht. Diese Breite eignet sich für die Automatisierung großer Industriegerüste, bei denen lange Hübe und hohe Tragzahlen verlangt werden.

Die neue Baugröße ergänzt die Versionen mit 120 und 160 mm Breite. Sie wurde entwickelt, um bei typischen industriellen Anwendungen Zuverlässigkeit und Qualität zu garantieren. Die Linearachsen werden sehr strengen Tests unterworfen und zeichnen sich durch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Das neue Angebot stellt daher eine exzellente und sicherere Alternative zu selbstgebauten Produktlösungen dar.

Die Linearachsen der Baureihe R-Smart, die durch einen stahlverstärkten Zahnriemen aus Polyurethan angetrieben werden, bestehen aus selbsttragenden Aluminium-Strangpressprofilen (Legierung 6060) mit Kugelumlaufführungen, was die kompakte Größe und die Tragfähigkeit optimiert. Insbesondere beträgt die maximale statische Tragfähigkeit der Achsen 9.190 N (Fx), 237.000 N (Fy) und 237.000 N (Fz). Die Technologie der Kugelumlaufführungen kombiniert hohe Tragzahlen mit einer sanften Bewegung bis zu einer Geschwindigkeit von 4 m/s und einer Beschleunigung von 50 m/s2. Die maximal nutzbare Hublänge der einzelnen Lineareinheit erreicht 6.000mm (höhere Werte können mit verbundenen Versionen erreicht werden), wobei die maximale Wiederholgenauigkeit 0.1 mm beträgt. Die genannten technischen Eigenschaften und Parameter zeigen den hohen Effizienzgrad der Linearachse auf, die hohen Belastungen bei langen Hüben widerstehen kann (kundenspezifisch anpassbar), hohe Geschwindigkeiten und Beschleunigungen erreicht, und eine sanfte und geräuscharme Bewegung garantiert. Erzielt wird dies mit einem Minimum an Wartung, während eine konstante Performance mit langer Lebensdauer gewährleistet ist.

Die einfache Konstruktion der Linearachse stellt eine rasche Montage und eine schnelle Schmierung sicher, da die Schienen außen am Aluminium-Strangpressprofil montiert sind.

Die Baureihe R-Light 220 mm findet vielfältige Anwendungen in Produktionslinien und allgemein in der Automatisierungsbranche, wo breite Industriegerüste sehr lange Hübe und hohe Tragzahlen verlangen.