Bewegung rundherum

Bewegung rundherum

Linearführungen, Teleskopschienen und Linearachsen von Rollon sind mechanische Bauteile, die zur Steuerung von Bewegungen unterschiedlicher Eigenschaften und Komplexitätsstufen eingesetzt werden. Sie werden in zahlreichen Industriebereichen eingesetzt. Daher wurde jedes Produkt von Rollon so entworfen, dass es die Anforderungen der jeweiligen Endanwendung exakt erfüllt. Geringes Gewicht, Tragfähigkeit, Selbstausrichtung, Korrosionsbeständigkeit, Geschwindigkeit und Präzision: jeder Industriebereich stellt spezifische Anforderungen, die von der Forschungs- und Entwicklungsabteilung bei Rollon sorgfältig beachtet werden, um kundenspezifische Lösungen anbieten zu können.

Anwendungsdaten

Ist Ihre Anwendung nicht in dieser Liste enthalten? Bitte schreiben Sie uns und beschreiben Sie Ihre Anwendung.

Weitere…

Industriemaschinen

Effizienz ist ein Schlüsselkonzept für im Produktionsprozess verwendete Industriemaschinen: Arbeitsstationen, Schneidemaschinen, Lackiermaschinen und Holz- oder Marmorbearbeitungsmaschinen müssen in der Lage sein, über lange Zeit korrekt zu arbeiten – und zwar oft mit hohen Zyklen, unter kritischen Bedingungen und im Umgang mit Flüssigkeiten, Staub und Spänen aus den Verarbeitungsprozessen sowie Schadstoffen und korrosiven Substanzen. Die Rollon-Experten kennen die Anforderungen im Maschinen- und Anlagenbau genau und konzipieren jede Lineartechnikanwendung für Industriemaschinen exakt auf den Anwendungsfall abgestimmt. Für wirtschaftliche und funktionale Automationssysteme steht Rollon ein umfassendes modulares System mit unterschiedlichsten Teleskopschienen, Linearführungen, Linearachsen, Linearachssystemen und Zubehör zur Verfügung. Wenn nötig modifiziert Rollon alle Bauteile individuell oder entwickelt komplett neue Kundenlösungen.

Um die spezifischen industriellen Automatisierungsaufgaben zu erfüllen, sind zunehmend individualisierte Systemlösungen gefordert. Diese lassen sich oft durch eine Kombination von Linearbewegungen sehr wirtschaftlich und zuverlässig realisieren, zum Beispiel mit Hilfe von kartesischen Robotern, Achsportalen oder einer siebten Achse. Rollon liefert dafür modulare Automationskomponenten und das erforderliche Anwendungs-Know-how aus einer Hand. In Kooperation mit Systemintegratoren und Maschinenbauern entstehen daraus technisch und wirtschaftlich optimale Automationslösungen.