Easyslide

Linearkugellager mit einzelnem Läufer oder mit mehreren Läufern

Wichtige Merkmale:

  • Lange Lebensdauer durch gehärtete Laufbahnen
  • Platzsparende Lösung mit internem Läufer
  • Hohe Lasten bis zu 12.000 Kg pro Läufer
  • Vereinfachte Montage und Ausrichtung durch ein System von Stahltraversen und Füßen mit zwei verschiedenen Verstellsystemen

Produktbeschreibung

Die Serie Easyslide ist ein Linearführungssystem mit Schienen aus kaltgezogenem Stahl mit induktiv gehärteten Laufflächen. Die Linearführungen bestehen aus einer externen Linearschiene mit C-Profil und integrierten Kugelkäfigen.

  • Fünf Schienenbreiten: 22, 28, 35, 43 und 63 mm
  • Die Läufer in den Linearführungen garantieren ein außergewöhnlich kompaktes System
  • System mit hoher Belastbarkeit
  • Optimaler Betrieb auch bei Stößen und Vibrationen
  • Viele Standardlängen verfügbar, abhängig vom Schienenquerschnitt (bis 2.000 mm), Speziallängen auf Anfrage

Die Produktfamilie Easyslide umfasst Linearführungen mit reduzierter Abmessung mit Kugelkäfigen. Sie sind mit einem oder mehreren Läufern pro Schiene ausgestattet, was hohe Tragfähigkeit und lange Lebensdauer garantiert. Wenn bei der Baureihe SN mehrere Läufer eingesetzt werden, können diese unabhängig voneinander in eigenen Käfigen oder gleichzeitig in einem einzigen Käfig laufen. Die Baureihe SNK umfasst Schienen mit gehärteten und geschliffenen Laufbahnen. Für den Läufer können verschiedene Hübe und Längen ausgewählt werden. Alle Linearführungen der Reihe Easyslide lassen sich sehr leicht montieren.

Haupteinsatzgebiete der Easyslide-Linearführungen:

  • Schienenfahrzeuge
  • Fahrzeugtechnik
  • Verpackungsmaschinen
  • Medizintechnik
  • Logistik
  • Industriemaschinen

Wichtige Merkmale

Kugelumlaufführungen SNK - Rollon

Lange Lebensdauer durch gehärtete Laufbahnen

Kugelumlaufführungen SNK - Rollon

Platzsparende Lösung mit internem Läufer

Kugelumlaufführungen SNK - Rollon

Hohe Lasten bis zu 12.000 Kg pro Läufer

Kugelumlaufführungen SNK - Rollon

Vereinfachte Montage und Ausrichtung durch ein System von Stahltraversen und Füßen mit zwei verschiedenen Verstellsystemen

Technische Eigenschaften

  • Verfügbare Größen für die Linearführungen der Baureihe SN: 22, 28, 35, 43, 63
  • Verfügbare Größen für die Linearführungen der Baureihe SNK: 43
  • Induktiv gehärtete Laufflächen
  • Geschliffene Laufflächen bei der Baureihe SNK
  • Schienen und Läufer aus kaltgezogenem Wälzlagerstahl
  • Kugellager aus gehärtetem Wälzlagerstahl
  • Max. Verfahrgeschwindigkeit 1,5 m/s (bei der Baureihe SNK)
  • Temperaturbereich bei der Baureihe SN von -20 °C bis +170 °C
  • Temperaturbereich bei der Baureihe SNK von -20 °C bis +70 °C
  • Elektrolytisch verzinkt nach ISO 2081; erhöhter Korrosionsschutz auf Anfrage
  • Lineare Genauigkeit: 0,1 mm/m Hub

Anwendungen

Sitzverstellung

Innentüren

Schubladenauszug für Luxus-Shop

MRT-Gerät